Beef Buddies – das Kochbuch für echte Kerle

31. Januar 2015 | Von | Kategorie: Buch, Kochbuch




Beef Buddies - Das Kochbuch für echte KerleBeef Buddies – Das Kochbuch für echte Kerle ist ein Gemeinschaftswerk der drei Köche Frank Buchholz, Chakall und Tarik Rose. Allen drei merkt man den Spaß am Kochen und Grillen an. Das Buch zeigt viele ungewöhnliche Rezepte mit teilweise exotischen Zutaten, die man leider bestenfalls in einer Großstadt kaufen kann. Wenn man allerdings weder Kosten noch Mühen scheut, dann steht dem Genuss nichts mehr im Wege.

Beef Buddies ist ein Kochbuch für Fleischfans

In Beef Buddies werden zunächst die drei Köche vorgestellt. Der bekannteste wenigstens im Rhein-Main Gebiet ist der Mainzer Koch Frank Buchholz. Er hat eine klassische Koch Ausbildung und in namhaften Häusern gekocht. Der Argentiniern Chakall ist Autodidakt und hat ursprünglich Journalismus studiert. Dem deutschen Publikum ist er aus der Sendung Lanz kocht bekannt. Sein Markenzeichen sind bunte Turbane. Er besitzt ein Restaurant in Berlin. Der dritte im Bunde ist der relativ unbekannte Koch Tarik Rose. Er ist ebenfalls gelernter Koch und arbeitet in Hamburg. Er ist regelmäßig im NDR zu sehen. Die zwei letzt genannten arbeiten viel mit Fleisch. Chakall wahrscheinlich weil es ihm als Argentinier in die Wiege gelegt wurde und Rose, weil das ein Schwerpunkt des Restaurants ist, in dem er arbeitet.

Beef Buddies macht Lust auf Grillen

Dieses Kochbuch ist nicht für den Kochanfänger geschrieben, auch Vegetarier finden sicher geeignetere Bücher. Wer mit knappen Anweisungen zurecht kommt, für den bietet dieses „Kochbuch für echte Kerle“ eine Menge neuer Ideen. Man darf sich auch nicht davor scheuen, dass man so manche Zutat austauschen muss. Gerade beim Fleisch benötigt man entweder sehr gut sortierte Metzger oder Gastronomie Händler, die auch an Endverbraucher verkaufen oder aber man greift auf das Internet zurück. Ansonsten muss man entscheiden, ob man das verlangte Wollschwein durch ein Schwäbisch-Hällisches ersetzt, dass vermutlich wesentlich leichter zu besorgen ist. Abgesehen vom Fleisch sind die Zutaten übersichtlich, leicht zu besorgen und meist relativ preiswert.

Beef Buddies ist kein Buch für jeden Tag, bietet aber Anregungen, die auch für das alltägliche Kochen geeignet sind.

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar