Shopping: Limango – Die Shopping Community

2. Dezember 2009 | Von | Kategorie: Beauty, Gemischtes

Online Shopping Clubs sind eventuell eine neue Form des Handels. Die Konzepte und die Chancen dieser Strategie.

In rund drei Wochen ist Weihnachten und so langsam werden die Menschen unruhig. Was soll man schenken? Nützlich soll es sein, schön natürlich auch, gern von einer bekannten Marke, vielleicht auch von einem Designer und wenn es dann zusätzlich noch preiswert ist, dann ist das Geschenk perfekt. Weihnachts Shopping ist jedes Jahr wieder stressig oder wenigstens Nerven aufreibend.

Shopping Communities ermöglichen den Kauf zu günstigen Preisen

Wie viele Menschen heutzutage, sitze ich den halben Tag am Rechner und natürlich surfe ich so manche Stunde nur so zur Entspannung  im Netz. Dabei findet man so manches Kurioses, Sinnloses, Lustiges und manchmal auch Interessantes. Vor einigen Tagen stieß ich auf die Seite von Limango. Limango ist eine Online Shopping Community, die registrierten Mitgliedern Produkte zu besonders günstigen Preisen anbieten. Der registrierte User hat die Möglichkeit die Angebote im Bereich Mode, Küche, Feinschmecker, Schuhe, Spielwaren, Parfum, Reise usw. exklusiv zu nutzen. Anders als bei anderen Anbietern, bleiben die Angebote nur wenige Tage im Netz und wechseln ständig, dabei liegen der Angebotspreise etwa 30-70 % unter den empfohlenen Preisen des Herstellers. Beim Stöbern auf der Limango Website  habe ich nur Markenartikel gefunden, was schon mal alle Skeptiker beruhigt, wenn es darum geht, was die Dinge denn so taugen, die man im Netz bestellt. Bislang gilt, dass man mit Markenprodukten in der Regel nicht viel falsch machen kann, insbesondere dann, wenn sie so günstig sind. Aufgrund der Idee, die Angebote nur wenige Tage online zu lassen, lohnt es sich eigentlich mehrfach die Woche zu gucken, was denn aktuell günstig angeboten wird.


Schlagworte:

Ein Kommentar auf "Shopping: Limango – Die Shopping Community"

  1. Marie-Sophie sagt:

    also ich bin ein ganz großer Fan von limango und kann das nur bestätigen!

Schreibe einen Kommentar