Wild Tales – Jeder dreht mal durch

16. Dezember 2014 | Von | Kategorie: Groteske, Kino




Wild Tales - Jeder dreht mal durch! ist ein argentinischer Episodenfilm.Wild Tales – Jeder dreht mal durch ist ein argentinisch-spanischer Episodenfilm. Er verbindet je nach Episode Komödie, Drama und Thriller und obwohl die Episoden nicht zusammenhängen, haben sie alle etwas gemeinsam. Die Episoden spielen alle in Argentinien, dass von Chaos, Korruption und StaatswillkĂĽr belastet wird. So verwundert es nicht, dass viele Menschen wĂĽtend sind und dass diese Wut nur knapp unter der Oberfläche schlummert. Der Regisseur von Wild Tales Damián Szifrons zeigt eine schwarze Komödie, die nicht vor Gewaltexzessen zurĂĽckschreckt. Erschreckend ist nicht die Art der Gewalt, sondern wie leicht sie ausgelöst werden kann. Der Humor, den der Film hat ist bitter und der Film ist voller Systemkritik. Diese Mischung aus Komödie, politischer Kritik, Thriller und Drama hat der Regisseur so sensibel zusammengefĂĽhrt, dass der ganze Film stimmig wirkt.

Wild Tales ist eine argentinische schwarze Komödie

In einer Episode stellen die Passagiere eines Flugzeugs fest, dass sie alle ein und den selben unausstehlichen und untalentierten Mann kennen. In einer weiteren Episode rupft eine Kellnerin mit ihrem einzigen Gast, einem Zwangsvollstrecker, der ihre Eltern ruinierte, ein Hühnchen. Eine weitere Geschichte erinnert entfernt an den Film-Klassiker Convoy aus den späten 70ern. In Wild Tales fährt der arrogante Geschäftsmann mit seiner Luxuskarosse über das Land. Er überholt einen Bauern, der in seinem Auto langsam vor ihm fährt. Der Städter hupt und drängelt, bis er ihn überholt. Wie fast zu erwarten hat der Geschäftsmann bald darauf eine Reifenpanne und zu allem Überfluss kommt der Bauer vorbei, den er kurz vorher gereizt hat.

Auch zu Hause geht nicht alles glatt. Das Auto eines Bombenexperten wird zum wiederholten mal grundlos abgeschleppt, wodurch er den Geburtstag seiner Tochter verpasst. Das führt zu einem gigantischen Ehekrach. Eine Geschichte handelt von einer Fahrerflucht, die der Schuldige versucht mit Geld aus der Welt zu schaffen. In der letzten Episode entdeckt die frisch gebackene Ehefrau auf ihrer eigenen Hochzeit, dass ihr Mann sie betrügt. Die gehörnte holt zum Gegenschlag aus.

Der Film zeigt die Gewaltphantasien, die viele von uns manchmal haben aber niemals ausleben wĂĽrde. Obwohl Wild Tales wahre Gewaltorgien zeigt, gibt es reichlich zu lachen.

 

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar