Neu im Supermarkt: Chai Tee von David Rio

4. August 2010 | Von | Kategorie: Küche

Chai Tee von David Rio bietet eine große Vielfalt. Da findet jeder seinen Lieblings Chai.

Das, was man bei uns im Allgemeinen unter Chai Tee versteht, ist eigentlich ein Masala Chai, ein aus Indien stammender Gewürztee der aus  starkem Schwarztee, Milch, Gewürzen, insbesondere Kardamom und Süßungsmittel zubereitet wird. Es gibt nicht „das“ Rezept für Chai, ähnlich wie beim Curry hat hier jede indische Familie ihr eigenes Rezept.

Ursprünglich kommt Chai, was im Grunde nur Tee heißt, aus China und ist über die Seidenstraße nach Indien gekommen.

Natürlich kann man einen Chai auch frisch zubereiten, dass ist aber mit nicht unerheblichem Aufwand verbunden. Wenn man Gäste hat und eine ganze Kanne kocht, mag sich der Aufwand lohnen, wenn man nur ein Glas Chai trinken möchte, so greife ich auf ein gutes Instantprodukt zurück.

Wie bereitet man einen  Chai Tee zu?

Will man einen frischen Chai zubereiten, mischt man Wasser und Milch im Verhältnis 3:2, fügt Kardamom, Fenchel, Nelken, Anis, Zimt, frischen Ingwer und Zucker hinzu, kocht das Ganze auf, gibt schließlich die Teeblätter hinzu, kocht wieder auf, läßt den Sud ziehen, seiht das Ganze ab. So kann man Chai zubereiten, es gibt aber unendlich viele Varianten, dem Geschmack sind keine Grenzen gesetzt.

David Rio bietet verschiedene Sorten Chai Tee

Vor ein oder zwei Jahren habe ich durch Zufall den Chai Tee von David Rio entdeckt.  Die Firma die 1996 in  San Francisco gegründet wurde  bietet eine Reihe von verschiedenen zum Teil ausgezeichneten Instant Chais, die man wahlweise mit Wasser oder Milch mischt. Ich persönlich ziehe Milch vor, da der Chai so cremiger ist. Auf der Web Site von David Rio findet man eine Hand voll Rezepte, was man aus den verschiedenen Sorten zaubern kann.

Für Allergiker ist vielleicht ganz interessant zu wissen, dass man auch E-Mails an David Rio schicken kann, um zu erfragen, welche Gewürze sich genau in einem bestimmten Chai befinden. Als ich mich erkundigt hatte, kam die sehr freundliche und ausführliche Antwort in weniger als 24 Stunden.


Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar