Cafe: „Heaven“ in Bad Homburg vor der Höhe

11. Februar 2009 | Von | Kategorie: Café, Restaurant

Guter Kaffee ist die Basis für wirklich gute Cafes.

Cafes sollen gemütlich und dürfen auch ruhig ein wenig stylisch sein. Hauptsache der Gast fühlt sich wohl. Das Einzige was richtig wichtig ist, sind perfekte Kaffeespezialitäten, vielleicht eine Top Trinkschokolade und das dazu gereichte Gebäck.

In Bad Homburgs Schwedenpfad 6,  zwischen der Fußgängerzone und dem Kurpark liegt gegenüber der Parkhaus Ausfahrt des Kurhauses, das kleine Cafe  Heaven, ein Coffee Shop nach amerikanischem Vorbild.

Das Angebot ist typisch für eine moderne Cafe Bar mit gutem Cheesecake, Muffins und anderem Kleingebäck, sowie allen gängigen Kaffeespezialitäten, Chai Tee und einer außergewöhnlich guten heißen Schokolade.

Das Cafe „Heaven“ bietet zwar nur Convenience Kuchen aber dafür die perfekte heisse Schokolade

Das kleine und stylische Heaven unterscheidet sich auf sympatische Art  von den anderen Cafes der Stadt und man erkennt die individuelle Handschrift des Inhabers, der auch fast ständig anwesend ist. Es hebt sich ebenso angenehm von den miefigen Cafe Häusern des letzten Jahrhunderts wie auch von den größeren Coffee Shop Ketten ab.

Der einzige kleine Wermutstropfen ist vielleicht die Tatsache, dass es nur einen kleinen Tisch am Fenster und eine handvoll Sitzkissen auf der breiten Fensterbank auf Straßenniveau gibt. Da Bad Homburger sich nicht von Anderen unterscheiden, so lieben auch sie es zu sehen und gesehen zu werden, dementsprechend ist dieser begehrte Platz immer schnell vergeben.

Cafes sollen gemütlich und ruhig etwas stylisch sein, dass Kaffee und Kuchen top sein müssen, ist selbstverständlich

Sobald die Sonne  im Frühjahr  die Temperaturen in die Höhe treibt, strömen die Menschen wieder ins Freie und bevölkern den hübschen kleine Garten, in dem man ganz idyllisch und in Ruhe seinen Kaffee genießen kann. Seit dem 1. Juni hat der Inhaber und der Name gewechselt. Die neuen Wirte des Intermezzo wollen die bewährten Dinge beibehalten und diese durch Neues ergänzen. Das neue Team muss sich aber noch beweisen.


Schlagworte:

Ein Kommentar auf "Cafe: „Heaven“ in Bad Homburg vor der Höhe"

  1. microbug sagt:

    Das Intermezzo gibt es inzwischen auch nicht mehr. In diesen Räumen befindet sich jetzt Apfelkern&Kolibri, ein vegetarisch-veganes Café, welches sich absolut lohnt.
    apfelkern-und-kolibri de

Schreibe einen Kommentar