Restaurant: Chinarestaurant Cheok in Eisenach

25. Januar 2010 | Von | Kategorie: International, Restaurant

Gute chinesische Restaurants sind schwer zu finden. Die meisten kochen zu fett und mit zu viel Geschmacksvertärkern

Im Rahmen meiner Dienstreisen war ich letzte Woche in Eisenach. Nach meinen Erlebnissen beim Italiener, entschied ich mich am folgenden Tag für ein chinesisches Restaurant. Lokale aus dem Reich der Mitte sind normalerweise nicht meine erste Wahl, denn oft verlasse ich Chinarestaurants und bin enttäuscht. Ein häufig auftretendes Problem nach dem Besuch eines Asiarestaurants ist eine danach auftretende Unruhe und Schlafprobleme. Die Ursache hierfür ist vermutlich die Verwendung des Geschmacksverstärkers Natriumglutamat.

Da bekanntlich die Hoffnung zuletzt stirbt, betrat ich gegen 19:00 das China Restaurant Haus Cheok. Da es noch ziemlich früh war, war das Lokal ziemlich leer, füllte sich allerdings im Laufe des Abends. Der sehr aufmerksame und freundliche Service brachte direkt die Karte und nahm meine Getränke Bestellung auf.

Gute chinesische Restaurants sind nicht so leicht zu finden

Ich entschied mich für gebackene Wan Tan als Vorspeise und den „Heißen Topf“ als Hauptgericht. Der sehr freundliche Mitarbeiter kam nach wenigen Minuten mit den gefüllten und frittierten  Teigtaschen wieder. Die Wan Tan waren mit einer leckeren Fleischfarce gefüllt, gerieten aber leider etwas zu fettig. Vielleicht war das Fett beim Frittieren nicht heiß genug. Ein kurzes Abtropfen auf Küchenkrepp hätte da vermutlich Wunder wirken können. Trotzdem waren die gefüllten Teigtaschen viel besser, als bei den meisten Chinesen, die ich so auf meinen Dienstreisen kennen gelernt habe.

Chinesische Restaurants die nicht immer das Gleiche und langweilige Essen anbieten, gibt es nicht an jeder Ecke

Richtig gut war dann mein bestelltes Hauptgericht. Ich hatte den heißen Topf bestellt, der sich als hoch aromatische Mischung von drei unterschiedlichen Meeresbewohnern, nämlich Fisch, Hummerkrabben und Tintenfisch und reichlich Gemüse entpuppe. Dieses Essen war weit weg von dem üblichen China Restaurant Einerlei. Das Essen war nicht schwer oder fettig, wie so viele chinesische Gerichte, die in deutschen Chinarestaurants serviert werden.


Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar